Sei Mein Nylonfetischist


Der NylonfetischistDer Nylonfetischist

Du fragst dich sicher warum ich dich mit nach Hause genommen habe?
Ich habe gesehen das du in der letzten Vorlesung auf meine Nylonbeine gestarrt hast. Besonders als meine Fuesschen aus meinen Schuhe schluepften. Du konntest deinen Blick ja gar nicht mehr abwenden von meinen Beinen und den halterlosen Strümpfen in denen sie steckten.
Da wusste ich sofort du bist ein Nylonfetischist und ich wollte schon immer mal einen haben. Denn ich stehe total auf Nylons. Ich trage jeden Tag grundsätzlich Nylonstrümpfe und wenn es mal ein wenig zu kühl ist dann nehme ich eine Nylonstrumpfhose dann aber natürlich ohne Höschen darunter. Viele Frauen rennen ja zuhause in Joginhosen rum. Sowas geht bei mir gar nicht!
Wenn ich es mir zuhause bequem mache dann schlüpfe ich in eine Strumpfhose. Du siehst also, auch ich habe einen kleinen Nylonfetisch.
Und jetzt, mein geiler Nylonfetischist will ich das du meine Nylonfuesschen leckst und kuesst. . .
Oh ja, das ist geil!
Ich denke du hast dich auch fuer meine Nylonspalte qualifiziert;-)
Hmm. . . ein geiles Erlebnis nicht nur fuer mich sondern auch fuer dich, mein perverser, geiler Nylonfetischist

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen